Einsatz: Technische Hilfeleistung (T1)

Am Samstag, dem 5. Jänner 2019, wurde die Freiwillige Feuerwehr Asperhofen um 21:42 Uhr zu einer technischen Hilfeleistung im Ortsgebiet von Diesendorf alarmiert.

Die Mannschaft des Roten Kreuz Neulengbach forderte Unterstützung beim Transport eines Patienten aus seinem Wohnhaus an.

Mittels Korbschleiftrage konnte die verletzte Person über eine schmale und durch den Schneefall rutschige Treppe hinunter getragen und an das Team des Roten Kreuzes übergeben werden.

Nach dem reinigen der eingesetzten Gerätschaften konnte der Einsatz für die 14 Kameraden nach 1 Stunde beendet werden.

Comments are closed.