Notruf 122 - Einsatzstatus

AKTUELLES

Ausbildung: Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz (APTE)

2018-11-17

Am Samstag, dem 17. November 2018, absolvierten zwei Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Asperhofen die Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz (APTE).

Die Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz unterstützt die Ausbildung in der Feuerwehr und soll den reibungslosen Ablauf bei technischen Einsätzen festigen. So wird bei dieser Prüfung nicht Wert auf ein schnelles Arbeiten gelegt, sondern auf den korrekten Umgang mit dem eigenen Fahrzeug und Geräten 

Nach einer Wissensüberprüfung zum Thema Erste Hilfe, Gerätekunde und Einsatzmaschinist, erfolgte die Übungsannahme eines Verkehrsunfalls mit einer eingeklemmten Person.
Neben dem Herstellen der Verkehrswegsicherung, dem Aufbau der Stromversorgung, Beleuchtung und Brandschutz wurde auch mit dem Hydraulischen Rettungsgeräten gearbeitet.

Nach wochenlanger Vorbereitung konnten zwei Gruppen der FF Asperhofen in den Stufen Bronze und Silber antreten und diese auch mit tollen Leistungen erfolgreich abschließen.
So ließ es sich Kommandant OBI Markus Keiblinger, der die Leitung der Ausbildung übernommen hatte, nicht nehmen, die begehrten Ausbildungsabzeichen an seine Kammeraden zu übergeben. 
Gruppe Bronze und Silber
Gruppe Bronze

Bronze: BI Thomas Ott, BM Reinhard Buchinger, LM Georg Kugler, LM Timmy Pulkert, VM Robin Gugrel, OFM Florian Wasinger, OFM Herbert Humpelstetter, FM Philipp Resch, FM Christoph Humpelstetter, FM Markus Resch

Gruppe Silber
Silber: OBI Markus Keiblinger, EOBI Franz Schierer, BI Thomas Ott, EV Josef Resch, LM Georg Kugler, LM Erich Schierer, LM Franz Bürgmayr, HFM Karl Klingenbrunner, HFM Christoph Ott, FM Philipp Resch


 
 
 
 
jQuery Slider


Website Security Test