Notruf 122 - Einsatzstatus

AKTUELLES

2. Adventdorf der Freiwilligen Feuerwehr Asperhofen

2018-12-01

Am Samstag, dem 1. Dezember 2018, veranstalteten die Frauenpower Asperhofen und die Freiwillige Feuerwehr Asperhofen zum zweiten Mal das Asperhofener Adventdorf.
 

Wie schon im letzten Jahr wurde am ersten Adventwochenende von der Frauenpower Asperhofen gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Asperhofen das Asperhofener Adventdorf veranstaltet.
Die 13 heimischen Aussteller konnten auch heuer wieder ihre Handwerkskunst, Weihnachtliche Dekoartikel und Bäckereien, Chutneys, Liköre und vieles mehr präsentieren.
Für die kleinen Gäste gab es ein Figurentheater und eine Weihnachtsgeschichte. Auch der Weihnachtszug und das Christkindlpostamt wurden wieder im weihnachtlich dekorierten Feuerwehrhaus aufgebaut. Zwei seltene Barockesel konnten von den kleinen und großen Gästen bestaunt und gestreichelt werden.

Für das leibliche Wohl sorgten die Damen der Frauenpower Asperhofen, die kulinarische Köstlichkeiten wie Raclettebrote, Ofenkartoffeln, Chilie, Hot Dog und Leberkässemmeln zubereiteten.

Bei den Feuerwehrmännern gab es traditionelle Getränke wie Glühwein, Glühmost und Punsch und auch diverse Schnäpse, Bier und andere Getränke konnten in der neuen Punschhütte bestellt werden.

Schon zu Beginn des advents Nachmittags sorgten die Kinder der Volksschule Asperhofen mit der Weihnachtsliederjukebox für die musikalische Umrahmung des Adventdorfes. Am späten Nachmittag versetzte dann das Bläserensemble des Musikvereins Neulengbach-Asperhofen die zahlreichen Zuhörer in eine vorweihnachtliche Stimmung.

Für die Jugendlichen Gäste gab es ab 22 Uhr die Christmas-Rock Party. Hierzu wurde die Fahrzeughalle mit aufwändiger Licht- und Soundtechnik in ein Disco verwandelt und die Gäste konnten bis in die Morgenstunden feiern.

Die Frauenpower Asperhofen und die FF Asperhofen bedanken sich bei den vielen Gästen und Ausstellern und wünschen eine ruhige und besinnliche Adventszeit!

 
 
 
 
jQuery Slider


Website Security Test